Aufrufe
vor 4 Jahren

KnapsackSPIEGEL 02-03/2017

  • Text
  • Manni
  • Matthias
  • Gilbert
  • Kuepper
  • Jakobs
  • Ebeling
  • Betriebsgastronomie
  • Transgourmet
  • Ursprung
  • Akademie
  • Chemiepark
  • Bestform
  • Werkfeuerwehr
  • Betriebsversammlung
  • Feierabendhaus
  • Clariant
  • Statkraft
  • Karneval
  • Knapsack
  • Infraserv
Das Magazin für Mitarbeiter des Chemiepark Knapsack.

Rätsel-Ecke EIN BLICK

Rätsel-Ecke EIN BLICK AUF DIE WUNDERWELT DER HEILKUNST In seinem neuesten Buch „Wunder wirken Wunder: Wie Medizin und Magie uns heilen“ zeigt Eckart von Hirschhausen mit viel Humor, wie Sie bessere Entscheidungen für Ihre eigene Gesundheit treffen, was jeder für sich tun und auch lassen kann. Klartext statt Beipackzettel. Ein versöhnliches Buch, das Orientierung gibt: Was ist heilsamer Zauber, und wo fängt gefährlicher Humbug an? Von Hirschhausen verrät es Ihnen – wenn Sie die folgenden Fragen richtig beantworten! 1. Bei welchem Fußball-Club ist Prinz Gilbert I. Mitglied? 2. Wie lange dauert ein Containerwechsel beim neuen Wechsellader der Werkfeuerwehr? 3. An welchem Standort feierte das Team der ISK jüngst einjähriges Jubiläum? 4. Wie lautet der Name der Aktionswoche, die im Januar in der Betriebsgastronomie stattfand? 5. Im Dutzend besser: Wie lautet der Hashtag (#) der Marketingoffensive, die jetzt in die nächste Runde geht? Senden Sie uns die Antworten entweder per E-Mail an knapsackspiegel@infraserv-knapsack.de oder als Fax an 02233 48-946376. Einsendeschluss ist Freitag, der 17. März 2017. Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen. IMPRESSUM Herausgeber: InfraServ GmbH & Co. Knapsack KG Industriestraße 300, 50354 Hürth Tel.: 02233 48-6570 Fax: 02233 48-946570 knapsackspiegel@infraserv-knapsack.de www.chemiepark-knapsack.de Handelsregister Köln: HRA 18732 UST-IdNr.: DE 812 134 801 Redaktion: Thomas Kuhlow (verantwortlich), Benjamin Jochum Sofern nicht anders angegeben, ist die Redaktion der Autor der Artikel Anzeigen: Kommunikation / InfraServ Knapsack Konzept / Gestaltung: Bene Kom, Meerbusch, Carolin Wanner, Kommunikation, InfraServ Knapsack Satz / Druck: Kesseler · Becker · Palm GmbH Grippekovener Straße 5, 50354 Hürth Druckauflage / Erscheinungsweise: 1.600 Exemplare / zweimonatlich, Jahrgang 20. Voraussichtlicher Erscheinungstermin der nächsten Ausgabe: 31.03.2017. Redaktionsschluss für diese Ausgabe ist der 17.03.2017. IHRE MEINUNG INTERESSIERT UNS! Haben Sie Fragen oder Anregungen zum KNAPSACKSPIEGEL? Dann rufen Sie uns gerne an unter Tel.: +49 2233 48-6570 oder Tel.: +49 2233 48-6376 Wir freuen uns auf Sie! Benjamin Jochum & Thomas Kuhlow Fotos: Bayer, Clariant, DAK-Gesundheit, InfraServ Knapsack, Rhein-Erft Akademie, Privat, Pixelio, Presentermedia © InfraServ GmbH & Co. Knapsack KG Nachdruck und Weiterverbreitung in allen Medien und Onlinediensten nur mit Genehmigung der Redaktion. Für unverlangt eingesandte Manuskripte und Illustrationen keine Gewähr. 22 KnapsackSPIEGEL 02.|03.2017

LEBEN IN KNAPSACK TERMINE 2017 06./07.03. BBS-Symposium im Feierabendhaus Knapsack 09.03. Pensionär- und Jubilarfeier, Phantasialand Brühl (Treffpunkt Haupteingang), 18.00 Uhr 29.-30.03. maintenance 2017 in Dortmund 27.04. CPKplus – Für neue Mitarbeiter im Chemiepark Knapsack 10.00 Uhr - 12.30 Uhr WIR GEDENKEN Peter Fassbender (85) Früher: Polyvinylchlorid Verstorben am 15.01.2017 Heinrich Gotzmann (88) Früher: Wasch-Badebetrieb Verstorben am 04.01.2017 Peter Klütsch (80) Früher: Oxichlorierung Verstorben am 12.10.2016 Walter Prehl (85) Früher: F+E Chemikalien Verstorben am 28.11.2016 Franz Rudolf Müller (82) Früher: Versorgung Anlagen F+E Verstorben am 20.11.2016 Ilse Auguste Klara Schwerfel (97) Verstorben am 25.01.2017 Ruth Mentzel (88) Verstorben am 17.01.2017 JUBILÄUM 25 Jahre 01.04. Richard Odendall, LyondellBasell 40 Jahre 30.03. Hans-Willi Schlösser, Clariant 21.03. Hans-Jürgen Blaar, Clariant 9. BBS-SYMPOSIUM IM FEIERABENDHAUS KNAPSACK AM 06. + 07. MÄRZ 2017 FINDET IM FEIERABENDHAUS KNAPSACK, IN HÜRTH BEI KÖLN, IN KOOPERATION MIT DER HRP HEINZE GRUPPE UND INFRASERV KNAPSACK DAS 9. BBS-SYMPOSIUM STATT. BEHAVIOUR BASED SAFETY (BBS) WIRD WELTWEIT VON UNTERNEHMEN EINGESETZT, DIE DEN UNSCHÄTZBAREN WERT MENSCHLICHEN LEBENS UND DESSEN SCHUTZ ALS VORAUSSETZUNG FÜR DAS ERZIELEN VON SPITZENLEISTUNGEN ERKANNT HABEN. HOLEN AUCH SIE SICH DIESES KNOW-HOW IN IHR UNTERNEHMEN! LERNEN SIE DIE VORGEHENSWEISE VON HRP HEINZE KENNEN UND TAUSCHEN SIE SICH MIT EXPERTEN, DIE DIESEN PROZESS SCHON MIT ERFOLG EINGEFÜHRT HABEN, AUF UNSEREM SYMPOSIUM AUS. WEITERE INFORMATIONEN FINDEN SIE UNTER WWW.INFRASERV-KNAPSACK.DE KnapsackSPIEGEL 02.|03.2017 23

KnapsackSPIEGEL

Copyright 2016 Chemiepark Knapsack – Impressum