Aufrufe
vor 6 Monaten

KnapsackSPIEGEL 03-04/2020

  • Text
  • Knapsack
  • Eew
  • Basf
  • Lyondellbasell
  • Cabb
  • Vinnolit
  • Bayer
  • Gertrudenhof
  • Berli
  • Institut
  • Rki
  • Covid
  • Coronavirus
  • Corona
  • Produktion
  • Knapsackspiegel
  • Chemiepark
  • Knapsack
  • Yncoris
  • Unternehmen
Das Magazin für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Chemieparks Knapsack

„SO VIELE ZUSAGEN WIE

„SO VIELE ZUSAGEN WIE NOCH NIE“ Daniel Wauben, ChemCologne-Geschäftsführer Die Brancheninitiative ChemCologne setzt „Meine Position ist spitze!“ trotz Corona-Krise auch im sechsten Jahr fort I n Kooperation mit 15 Mitglieds-Unternehmen geht die Aktion der Brancheninitiative ChemCologne „Meine Position ist spitze!“ in die sechste Runde. Bis Anfang Juni können sich wieder Schüler ab 16 Jahren auf eine leitende Position in einem Chemieunternehmen der Region Rheinland bewerben. Eine unabhängige Jury wählt für jede Position eine Bewerberin beziehungsweise einen Bewerber aus. Diese erhalten in den Sommer- und Herbstferien für einen Tag die Möglichkeit, den Arbeitsalltag von unterschiedlichen Top-Managern der Chemiebranche kennenzulernen. Sie bekommen dabei Einblicke in die unterschiedlichsten Aufgabenbereiche und werden dabei natürlich professionell begleitet. MIT ENGAGEMENT UND BEGEISTERUNG Die Rekord-Teilnehmerzahlen mit einem umfangreichen Potenzial verschiedener Berufsbilder in dieser Branche untermauern einmal mehr: Das Rheinland ist die stärkste Chemie-Region Europas. Denn das Angebot der teilnehmenden ChemCologne-Mitgliedsunternehmen umfasst mittlerweile sage und schreibe 23 Positionen (siehe Übersicht). ChemCologne-Geschäftsführer Daniel Wauben freut sich über das große Engagement: „Viele mitwirkende Unternehmen und Konzerne sind von Anfang an bei der Aktion dabei und einige Neue kommen nun mit großer Begeisterung dazu. So haben wir in diesem Jahr so viele Firmenzusagen wie noch nie. Und genauso begeistert von der Initiative sind die zahlreichen Schülerinnen und Schüler, die bisher teilgenommen haben.“ Die Corona-Situation beschäftigt natürlich auch die Ausrichter des Wettbewerbs, wie Wauben erklärt: „Wir wollen auf jeden Fall an den Start gehen, achten aber zugleich auf die aktuellen Entwicklungen und die geltenden Sicherheitsbestimmungen in den Unternehmen. Wir blicken positiv in die Zukunft und freuen uns auf weitere Bewerbungen. Auch Schüler, die gerade ihre Abiturprüfungen schreiben, können bei unserer Aktion mitmachen.“ Einen guten Überblick über die angebotenen Positionen liefern auch die Videos auf www.meine-position-ist-spitze.de Weitere Informationen auch auf Instagram: MeinePositionistspitze und auf Youtube: Meine Position ist spitze! Bei Rückfragen per E-Mail: info@chemcologne.de und Tel.: +49 (0) 221 2720530. 23 Positionen bei Meine Position ist spitze! im Jahr 2020 Laborleiter/in Kautschuktechnologie ARLANXEO, Leverkusen 29. Juni 2020 Geschäftsführer/in CHEMPARK, Leverkusen 29. Juni 2020 Leiter/in der Wasserversorgung und -reinigung CHEMPARK, Dormagen 2. Juli 2020 Betriebsleiter/in Pigmentproduktion LANXESS, Krefeld-Uerdingen 3. Juli 2020 Standortleiter/in BAYER, Hürth-Knapsack 8. Juli 2020 Betriebsleiter/in Produktion CABB, Hürth-Knapsack 8. Juli 2020 Geschäftsführer/in der Rhein-Erft Akademie, Hürth-Knapsack 8. Juli 2020 Leiter/in Personal YNCORIS, Hürth-Knapsack 8. Juli 2020 Head Market Development Hair Care BASF PERSONAL CARE AND NUTRITION, Düsseldorf 16. Juli 2020 Operation Leader BRASKEM EUROPE, Wesseling 20. Juli 2020 Manager Environmental, SHELL RHEINLAND RAFFINERIE, Wesseling 22. Juli 2020 Leiter/in CHEMPARK, Krefeld-Uerdingen 23. Juli 2020 Produktions- und Standortleiter/in COVESTRO, Dormagen 30. Juli 2020 Business Line Leiter/in LANXESS, Leverkusen 31. Juli 2020 Geschäftsführer/in Produktion und Technik INEOS, Köln 4. August 2020 Leiter/in Umweltbetriebe bei Evonik, Wesseling 6. August 2020 Leiter/in Forschung und Entwicklung Silica EVONIK, Wesseling 6. August 2020 Director Liquid Systems Innovation ORION ENGINEERED CARBONS, Köln-Kalscheuren 7. August 2020 Laborleiter/in Forschung und Entwicklung EVONIK, Lülsdorf 13. Oktober 2020 Leiter/in Instandhaltung DEUTSCHE INFINEUM, Köln 14. Oktober 2020 Produktentwickler/in LANXESS, Dormagen 21. Oktober 2020 Produktions- und Standortleiter/in COVESTRO, Leverkusen 20. Oktober 2020 Produktionsleiter/in COVESTRO, Krefeld 23. Oktober 2020 28 | KNAPSACKSPIEGEL 04.2020

Pensionärsvereinigung Knapsack e. V. SORGE UM DIE VORSORGE Die Veranstaltung fand bereits am 04.03. statt – da war Corona zwar schon Thema, aber Versammlungen von 80 Personen noch erlaubt. Große Resonanz auf das wichtige Thema Der Einladung der Pensionärsvereinigung Knapsack e. V. und der IG BCE folgten mehr als 80 Personen. Sie alle ließen sich im Rhein-Erft-Saal des Feierabendhauses Knapsack von der Hürther Rechtanwältin Angelika Töpfer die Besonderheiten der Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung näher erläutern. In sehr gut verständlichen Darstellungen und Erläuterungen anhand von Fallbeispielen erläuterte Angelika Töpfer sehr deutlich, wie wichtig es ist, sich insbesondere mit dem Thema der Vorsorgevollmacht rechtzeitig auseinander zu setzen. Und dies macht nicht nur Sinn, wenn man im fortgeschrittenen Alter ist, sondern durchaus auch in jungen Jahren. So waren der Einladung auch nicht nur ältere Menschen gefolgt, sondern auch junge Menschen, die entweder im Beisein eines Elternteils oder sich auch für die eigenen Eltern erkundigen wollten, was zu tun ist. Ein Zeichen dafür, dass auch die jüngere Generation sich heute schon mit dem Thema befassen möchte und muss. „Eine Vorsorgevollmacht kann man sich zwar beispielsweise im Internet besorgen, aber man muss auch verstehen, welche Auswirkungen die Beantwortung hat und welche Konsequenzen sich in erster Linie auch für den Bevollmächtigten ergeben“, so Töpfer und ergänzt: „Letztendlich steht der Bevollmächtigte bei möglichen Streitigkeiten mit seinem Privatvermögen in der Haftung. Aus diesem Grund ist es sinnvoll, die Vorsorgevollmacht gemeinsam mit einem Rechtsanwalt oder Notar auszuarbeiten, um für beide Seiten, Vollmachtgeber und Bevollmächtigten, Sicherheit zu haben.“ Viele Teilnehmer hatten Fragen an die Vortragende aus ganz persönlichen Gegebenheiten. So konnte das Spektrum der Informationen durchaus weiter anhand von praktischen Beispielen ausgebaut werden. Sicher konnte nicht jede Frage an diesem Abend geklärt werden, aber ein Grundstein zur Wichtigkeit des Themas konnte ganz sicher gelegt werden. Stimmen der Teilnehmer: Für uns ist die wichtigste Erkenntnis: Klare Verhältnisse schaffen, was als Ledige ohne Kinder etc. gar nicht so einfach ist … Auch wenn man mehrere Kinder oder Vertrauenspersonen hat, am Ende muss ein Mensch entscheiden und der muss auch benannt werden … Rechtsanwältin Angelika Töpfer erläuterte die wichtigsten Punkte einer Vorsorgevollmacht und ging auf viele Fragen der Anwesenden ein Ein sehr guter Vortrag! Ich habe daraus gelernt, dass dieses wichtige Thema nicht zu leicht genommen werden darf. KNAPSACKSPIEGEL 04.2020 | 29

KnapsackSPIEGEL

KnapsackSPIEGEL 09-10/2020
KnapsackSPIEGEL 03-04/2020
KnapsackSPIEGEL 01-02/2020
KnapsackSPIEGEL 11-12/2019
KnapsackSPIEGEL 09-10/2019
KnapsackSPIEGEL 07-08/2019
KnapsackSPIEGEL 05-06/2019
KnapsackSPIEGEL 03-04/2019
KnapsackSPIEGEL 01-02/2019
KnapsackSPIEGEL 11-12/2018
KnapsackSPIEGEL 09-10/2018
KnapsackSPIEGEL 07-08/2018
KnapsackSPIEGEL 05-06/2018
KnapsackSPIEGEL 03-04/2018
KnapsackSPIEGEL 01-02/2018
KnapsackSPIEGEL 12/2017
KnapsackSPIEGEL 10-11/2017
KnapsackSPIEGEL 08-09/2017
KnapsackSPIEGEL 06-07/2017
KnapsackSPIEGEL 04-05/2017
KnapsackSPIEGEL 02-03/2017
KnapsackSPIEGEL Ausgabe 12-01/2017
KnapsackSPIEGEL Ausgabe 10/11-2016
KnapsackSPIEGEL Ausgabe 08/09-2016
KnapsackSPIEGEL Ausgabe 06-07-2016
KnapsackSPIEGEL Ausgabe 04/05-2016
KnapsackSPIEGEL Ausgabe 04/05-2014
KnapsackSPIEGEL Ausgabe 06/07-2014
KnapsackSPIEGEL Ausgabe 10/11-2014
KnapsackSPIEGEL Ausgabe 02/03-2015
KnapsackSPIEGEL Ausgabe 04/05-2015
KnapsackSPIEGEL Ausgabe 06/07-2015
KnapsackSPIEGEL Ausgabe 08/09-2015
KnapsackSPIEGEL Ausgabe 10/11-2015
KnapsackSPIEGEL Ausgabe 04/05-2016
KnapsackSPIEGEL Spezial 03-2020
KnapsackSPIEGEL Spezial 03-2019
KnapsackSPIEGEL Spezial 02-2019
KnapsackSPIEGEL Spezial 01-2019
KnapsackSPIEGEL Spezial 01-2018
KnapsackSPIEGEL Spezial 04-2017
KnapsackSPIEGEL Spezial 03-2017
KnapsackSPIEGEL Spezial 02-2017
KnapsackSPIEGEL Spezial 01-2017
KnapsackSPIEGEL Spezial 04-2016
KnapsackSPIEGEL Spezial 03-2016
KnapsackSPIEGEL Spezial Ausgabe 3/2015
KnapsackSPIEGEL Spezial Ausgabe 02/2015
KnapsackSPIEGEL Spezial Ausgabe 01/2015
KnapsackSPIEGEL Spezial Ausgabe 02/2014
KnapsackSPIEGEL Spezial Ausgabe 01/2014
KnapsackSPIEGEL Spezial - Ausgabe 1/2016
KnapsackSPIEGEL Spezial - Ausgabe 4/2015
Copyright 2016 Chemiepark Knapsack – Impressum