Aufrufe
vor 1 Jahr

KnapsackSPIEGEL 11-12/2019

  • Text
  • Bestenehrung
  • Solutions
  • Akademie
  • Knapsack
  • Basell
  • Koeln
  • Industrie
  • Statkraft
  • Day
  • Spitze
  • Chemcologne
  • Werkfeuerwehr
  • Ausbildung
  • Bayer
  • Cabb
  • Unternehmen
  • Chemiepark
  • Knapsackspiegel
  • Yncoris
  • Knapsack
Das Magazin für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Chemieparks Knapsack

12 04

12 04 10 14 INHALT 04 Der Chemiepark Knapsack beteiligte sich an der erfolgreichen ChemCologne-Aktion „Meine Position ist spitze!“ 08 Stromsparen für eine gesicherte Zukunft. Energiemanagement bei der CABB GmbH 09 Impressionen vom Besuch der Schülerinnen und Schüler der Clementinenschule bei der Werkfeuerwehr 10 Sicherheit stärker ins Bewusstsein rücken – Bericht vom Bayer Safety Day 12 Wie haben sich die Arbeit auf der Feuerwache und der Umgang miteinander in den vergangenen Jahrzehnten verändert? Ein Interview … 14 Statkraft feiert zehn Jahre Kraftwerksorganisation in Deutschland 16 Industrie verbindet – fünf ehemalige Azubis aus dem CPK reisen gemeinsam nach Afrika 18 Top-Leistung in Rekordzeit. Lossprechung & Bestenehrung 2019 bei der YNCORIS 20 Neuer Kamin für Perimeter Solutions 2 | KNAPSACKSPIEGEL 12.2019

18 16 12.2019 Editorial Es hat uns auch in 2019 wieder viel Freude gemacht, dieses Magazin mit Ihnen an den Start zu bringen. Wir berichten gerne über die Erfolge am Standort – vor allem aber liegen uns die Menschen und ihre Geschichten am Herzen, die hinter ebendiesen Erfolgen stehen. Dabei hat uns insbesondere auch die junge Generation beeindruckt. So zum Beispiel die Schüler im Rahmen der Aktion „Meine Position ist Spitze“, die für einen Tag Führungspositionen im CPK übernommen und diese Aufgabe mit viel Engagement gemeistert haben. Spannend ist in diesem Zusammenhang auch der Bericht über vier Ex-Azubis, die zum Ende ihrer Ausbildung eine Reise nach Afrika unternommen haben. Optimal ist es natürlich immer dann, wenn die Power der Jugend auf die Erfahrung der „Älteren“ trifft. Ein Praxisbeispiel hierfür ist das Interview mit vier Feuerwehrmännern, die jeweils am Anfang oder Ende ihrer Dienstzeit stehen. Wir stehen zwar mit diesem KNAPSACKSPIEGEL auch am Jahresende, aber die nächste Ausgabe kommt schon bald, versprochen. Danke für Ihre Treue, genießen Sie die besinnliche Zeit und bleiben Sie gesund. Benjamin Jochum, Leonie Sengelmann und Thomas Kuhlow Kommunikation Chemiepark Knapsack 21 Fast 3.300 Jahre Arbeitsleben im Feierabendhaus Knapsack – Treffen der Pensionäre 22 Wie intelligente Gebäude unseren Alltag vereinfachen können 23 Global Care Day: LyondellBasell Knapsack im Einsatz für das Gemeinwohl 24 Kontinuierliche Verbesserung des Knapsacker PSM-2-Betriebs prämiert 25 Auch in diesem Jahr beteiligte sich die Rhein-Erft Akademie an der Aktion „Meine Position ist Spitze“ 26 Nachrichten aus dem Chemiepark und darüber hinaus … Impressum Herausgeber: YNCORIS GmbH & Co. KG, Industriestr. 300, 50354 Hürth, Tel. 02233 48-6570, Fax 02233 48-946570, knapsackspiegel@yncoris.de, www.chemiepark-knapsack.de Handelsregister Köln: HRA 18732, UST-IdNr.: DE 812 134 801 Redaktion: Thomas Kuhlow (verantwortlich), Benjamin Jochum, Leonie Sengelmann; sofern nicht anders angegeben, ist die Redaktion der Autor der Artikel Konzept / Gestaltung: Dipl.-Des. Carolin Wanner, Kommunikation – YNCORIS Anzeigen: Kommunikation / YNCORIS Bildmaterial: Ralf Baumgarten, Bayer, Statkraft, YNCORIS, CABB, Günther Geisler, Rhein-Erft Akademie, Berli-Theater Druck: Kesseler · Becker · Palm GmbH, Grippekovener Str. 5, 50354 Hürth Druckauflage: 1.600 Exemplare Erscheinungsweise: zweimonatlich, Jahrgang 2019. Voraussicht licher Erscheinungstermin der nächsten Ausgabe: 07.02.2020, Redaktionsschluss für diese Ausgabe ist der 20.01.2020. © YNCORIS GmbH & Co. KG Nachdruck und Weiter verbreitung in allen Medien und Onlinediensten nur mit Geneh migung der Redaktion. Für unverlangt eingesandte Manuskripte und Illustrationen keine Gewähr. KNAPSACKSPIEGEL 12.2019 | 3

KnapsackSPIEGEL

Copyright 2016 Chemiepark Knapsack – Impressum