Aufrufe
vor 5 Jahren

KnapsackSPIEGEL Ausgabe 04/05-2014

  • Text
  • Knapsack
  • Chemiepark
  • Infraserv
  • Knapsackspiegel
  • Mitarbeiter
  • Ausbildung
  • Offenen
  • Feierabendhaus
  • Unternehmen
  • Zeit
Das Magazin für Mitarbeiter des Chemieparks Knapsack

Ein Magazin kommt um die

Ein Magazin kommt um die Welt Wo lesen Sie den knapsackspiegel? Für Mai 2014: Hans Faßbender, ICL, sandte uns ebenfalls im vergangenen Jahr sein Foto zu: Meine Reise begann 7432 km von zu Hause in La Romana in der Dominikanischen Republik und ging von dort mit der „Mein Schiff 2“ durch die Karibik und ich besuchte dort die Inseln Aruba, Curacao, St. Lucia, Grenada, Barbados, Dominica, Antigua, Sint Maarten, Tortola. Und zurück nach La Romana, wo dieses Foto auf dem Flughafen gemacht wurde. Herrliche Strände und 30° waren die Reise wert. Vielen Dank an die Einsender! Hans Faßbender vertreibt sich vor dem Abflug die Zeit mit dem KnapsackSPIEGEL Schreiben Sie uns einfach Wenn auch Sie ein schönes Bild mit dem KnapsackSPIEGEL aus dem Urlaub oder aber auch durchaus von zu Hause gemacht haben, schicken Sie es uns, der Redaktion, zu. Wir veröffentlichen in der Reihenfolge des Eingangs Ihr Foto. Am Ende des Jahres ermitteln die Leser das schönste Bild der Ausgaben und hier winken zwei schöne Preise. Impressum Herausgeber: InfraServ GmbH & Co. Knapsack KG Industriestraße 300, 50354 Hürth Tel.: 02233 48-6570 Fax: 02233 48-946570 knapsackspiegel@infraserv-knapsack.de www.chemiepark-knapsack.de Handelsregister Köln: HRA 18732 UST-IdNr.: DE 812 134 801 Redaktion: Thomas Kuhlow (verantwortlich), Günther Geisler Sofern nicht anders angegeben, ist die Redaktion der Autor der Artikel Fotos: InfraServ Knapsack, Bayer CropScience, Rhein-Erft Akademie, Privat Anzeigen: Marketing, InfraServ Knapsack Konzept / Gestaltung: Bene Kom, Meerbusch, Carolin Wanner, Marketing / Kommunikation, InfraServ Knapsack Satz / Druck: Kesseler · Becker · Palm GmbH Grippekovener Straße 5, 50354 Hürth Druckauflage / Erscheinungsweise: 1.600 Exemplare / zweimonatlich, Jahrgang 17 © InfraServ GmbH & Co. Knapsack KG Nachdruck und Weiterverbreitung in allen Medien und Onlinediensten nur mit Genehmigung der Redaktion. Für unverlangt eingesandte Manuskripte und Illustrationen keine Gewähr. Ihre Meinung interessiert uns! Haben Sie Fragen oder Anregungen zum KnapsackSpiegel? Dann rufen Sie uns gerne an unter Tel.: +49 2233 48-6570 oder Tel.: +49 2233 48-6376 Wir freuen uns auf Sie! Thomas Kuhlow & Günther Geisler 26 KnapsackSpiegel 04.|05.2014

Leben in Knapsack Termine 2014 20.-21.05. ABB Userforum MICROScada Feierabendhaus Knapsack InfraServ Knapsack 21.-22.05. VDI/Vdeh-Forum Instandhaltung München, InfraServ Knapsack 03.-06.06. Maintain 2014 München, InfraServ Knapsack Wir gratulieren zum 40-jährigen Jubiläum Hans Harsing InfraServ Knapsack 02.05.2014 Karl Bauer InfraServ Knapsack 06.05.2014 zum 25-jährigen Jubiläum Rolf Teske LyondellBasell 01.05.2014 Wir gedenken Karl Fedke (86) Früher: Sinteranlage / Lager Godorf Verstorben am 13.02.2014 Otto Jansen (93) Früher: Techn. Verkehrsdienste Verstorben am 14.02.2014 Wussten Sie schon? … dass Flamingos rosa sind, weil sie sich von Krabben ernähren? Verantwortlich für die rosarote Farbe der Flamingos ist der Farbstoff Canthaxanthin, eine Substanz aus der Gruppe der Karotinoide. Um diese Farbe bilden zu können, brauchen die Vögel karotinhaltige Nahrung. Ansonsten ist bei der nächsten Mauser die ganze Pracht dahin – und somit auch die Chancen bei der Partnerfindung: Weiße Flamingo-Männer sind für Weibchen offenbar nicht sehr attraktiv. Genau aus diesem Grund hat es in Zoos schon häufiger nicht mit der Fortpflanzung geklappt. In der freien Natur decken die Flamingos ihren Karotin-Bedarf mit Krebsen und Algen. In den Zoos müssen die Karotinoide der Nahrung beigefügt werden. Früher gab man den Vögeln Karotten und Rote Beete, heute wird dem Flamingofutter das Canthaxanthin einfach beigefügt. … und was philosophisches: Wäre es bei den vielen Gefahrenmeldungen für Autofahrer nicht nur gerecht, wenn es wenigstens ab und zu für die Fußgänger eine Gegangenmeldung gäbe? Tagesaktuelle Infos für CHEMIEPARK-Mitarbeiter AUF: www.chemiepark-knapsack.de/arbeiten/cpk-intern Genau hingeschaut Wie gut kennen Sie den Chemiepark Knapsack? Wo findet sich im Park z. B. dieses Detail? Die Lösung erfahren Sie im nächsten Heft. Auflösung aus Ausgabe 02./03.2014: Alter Busfahrplan, er hängt noch heute an Gebäude 0611 im Chemieparkteil Knapsack KnapsackSpiegel 04.|05.2014 27

KnapsackSPIEGEL

Copyright 2016 Chemiepark Knapsack – Impressum