Aufrufe
vor 1 Jahr

KnapsackSPIEGEL Spezial 01-2018

  • Text
  • Chemcologne
  • Bayer
  • Einsatzleitung
  • Knapsack
  • Chemiepark
  • Synlab
  • Infraserv
  • Chemieparks
  • Lyondellbasell
  • Garrido
Informationen für Nachbarn und Besucher des Chemieparks

KnapsackSPIEGEL Spezial

KNAPSACK SPIEGELSPEZIAL01 2018 Informationen für Nachbarn und Besucher des Chemieparks EDITORIAL 01 / 2018 Übungsszenario im Werkskrisenstab des Chemieparks Knapsack: So realitätsnah wie möglich simuliert NUR ÜBUNG MACHT DEN MEISTER! Die Großübung des Werkskrisenstabes im Chemiepark Knapsack war ein voller Erfolg D ie Vorbereitungen haben sich ausgezahlt! Die Großübung des Werkskrisenstabs (Zentrale Einsatzleitung, ZEL) am 30. November 2017 im Chemiepark Knapsack war ein voller Erfolg. Insgesamt haben fast 60 Personen dazu beigetragen, dass ein Übungsszenario so realitätsnah wie möglich simuliert werden konnte und alle beteiligten Stellen sowohl innerhalb als auch außerhalb des Chemieparks Knapsack involviert waren. An vier Übungsorten, die mit verschiedenen Personen und Funktionen besetzt waren, wurden ununterbrochen Informationen ausgetauscht sowie Maßnahmen besprochen und festgelegt. Das Fazit des Tages beziehungsweise der Großübung: Alle Beteiligten haben sehr gut zusammengearbeitet. Die Komplexität und Durchführung der Großübung war ein weiterer Beleg für die professionelle Organisation und Arbeit der Zentralen Einsatzleitung. In einem Besprechungsraum im Werksteil Knapsack befand sich der „fiktive Schadensort“. Hier waren Vertreter der öffentlichen Feuerwehr, der Po- Übungsleitung: Professionell organisiert „Übungen sind wichtig, um Abläufe zu trainieren und Optimierungen frühzeitig zu erkennen “ lizei und der Einsatzkräfte des Chemieparks gefragt, das Schadensereignis zu bewerten und durch geeignete Maßnahmen einzudämmen. Am „betroffenen“ Betrieb wurde der Einsatzleitcontainer der Werkfeuerwehr aufgebaut und in die laufenden Abstimmungsprozesse per Funk und Telefon eingebunden. IN KÜRZESTER ZEIT EINSATZBEREIT Der Werkskrisenstab formierte sich und war innerhalb kürzester Zeit einsatzbereit. Hier wurde sich unter anderem um die Kommunikation mit Behörden, Medien, Nachbarn und Unternehmensstellen gekümmert. Bei der Übungsleitung der Werkfeuerwehr wurden alle externen Ansprechpartner, die bei einem solchen Szenario benötigt werden, gebündelt. Darunter waren zum Beispiel die Bezirksregierung Köln mit verschiedenen Dezernaten, die Kreisleitstelle zur Koordination der öffentlichen Feuerwehr und die Polizei des Rhein- Erft-Kreises. „Übungen sind wichtig, um Abläufe zu trainieren, Optimierungen frühzeitig zu erkennen und auf einen möglichen Ernstfall bestmöglich vorbereitet zu sein“, so Miriam Klapheck, Leiterin des Notfall- und Krisenmanagements im Chemiepark Knapsack. Gerade deshalb werden im Chemiepark regelmäßige Übungen des Werkskrisenstabs mit Beteiligung der Behörden durchgeführt. Klapheck: „Wir möchten uns nochmal ganz herzlich bei allen Beteiligten für das Engagement und das konstruktive Feedback bedanken!“ Alle Kräfte gefragt: Auch öffentliche Feuerwehr und Werkfeuerwehr dabei Übung erfolgreich absolviert: Bis zu 60 Personen waren im Einsatz Über die inzwischen 111-jährige Tradition des Chemiestandorts Knapsack gibt es viel zu erzählen. So auch im Rahmen unserer Besichtigungstouren, zu denen im vergangenen Jahr rund 550 Personen aus unterschiedlichsten Gruppen empfangen wurden. Hierzu zählten neben Vereinen und Institutionen aus der Region vor allem Studierende von Universitäten und Hochschulen sowie Schülerinnen und Schüler. Sie alle erhielten einen Einblick, was „hinter dem Werkszaun“ passiert und wie dabei für höchstmögliche Sicherheit gesorgt wird. Denn das Vertrauen in die Chemie zu stärken und das Interesse junger Menschen für naturwissenschaftliche und technische Berufe zu wecken sind uns wichtige Anliegen. Es wird Zeit, dies nach vier Jahren mal wieder bei einem Tag der offenen Tür zu tun: Am 22. September öffnet der Chemiepark Knapsack seine Tore und wir feiern bei dieser Gelegenheit auch unser 111-jähriges Jubiläum. Nicht nur dazu, liebe Nachbarn, sind Sie herzlich eingeladen. Auch wenn Sie eine tolle Band oder Tanzgruppe kennen oder sogar Mitglied in einer solchen sind und Lust haben, den Tag aktiv mitzugestalten, sind Sie jetzt gefragt! Wir suchen noch nach spannenden Acts für unser Bühnenprogramm und freuen uns auf Ihre Bewerbung unter 02233-48-6820 oder per Mail: Kommunikation@InfraServ-Knapsack.de Benjamin Jochum und Thomas Kuhlow Kommunikation Chemiepark Knapsack BETRIEBLICHE ÜBUNGEN IM CHEMIEPARK KNAPSACK 2018 Im Jahr 2018 finden folgende betriebliche Übungen im Chemiepark Knapsack statt: Mittwoch, 13. Juni 2018, 10:00 Uhr: Betriebliche Übung im OS-(MPP)Betrieb Mittwoch, 5. September 2018, 12:00 Uhr: Sirenentest des Chemieparks Knapsack Montag, 19. November 2018, 10:00 Uhr: Betriebliche Übung im Chlorbetrieb Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass die Alarmierung auch außerhalb des Werkes zu hören ist. Es werden gegebenenfalls jeweils entsprechende Alarmtöne und Lautsprecherdurchsagen zu hören sein. Nach wenigen Minuten ist die Übung beendet! Es handelt sich dabei nur um eine ÜBUNG! Es besteht keine Gefahr für die Nachbarschaft. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis. Bei Fragen können Sie sich gerne an das Bürger-Telefon unter 02233-48-6001 wenden.

KnapsackSPIEGEL

KnapsackSPIEGEL 09-10/2019
KnapsackSPIEGEL 07-08/2019
KnapsackSPIEGEL 05-06/2019
KnapsackSPIEGEL 03-04/2019
KnapsackSPIEGEL 01-02/2019
KnapsackSPIEGEL 11-12/2018
KnapsackSPIEGEL 09-10/2018
KnapsackSPIEGEL 07-08/2018
KnapsackSPIEGEL 05-06/2018
KnapsackSPIEGEL 03-04/2018
KnapsackSPIEGEL 01-02/2018
KnapsackSPIEGEL 12/2017
KnapsackSPIEGEL 10-11/2017
KnapsackSPIEGEL 08-09/2017
KnapsackSPIEGEL 06-07/2017
KnapsackSPIEGEL 04-05/2017
KnapsackSPIEGEL 02-03/2017
KnapsackSPIEGEL Ausgabe 12-01/2017
KnapsackSPIEGEL Ausgabe 10/11-2016
KnapsackSPIEGEL Ausgabe 08/09-2016
KnapsackSPIEGEL Ausgabe 06-07-2016
KnapsackSPIEGEL Ausgabe 04/05-2016
KnapsackSPIEGEL Ausgabe 04/05-2014
KnapsackSPIEGEL Ausgabe 06/07-2014
KnapsackSPIEGEL Ausgabe 10/11-2014
KnapsackSPIEGEL Ausgabe 02/03-2015
KnapsackSPIEGEL Ausgabe 04/05-2015
KnapsackSPIEGEL Ausgabe 06/07-2015
KnapsackSPIEGEL Ausgabe 08/09-2015
KnapsackSPIEGEL Ausgabe 10/11-2015
KnapsackSPIEGEL Ausgabe 04/05-2016
KnapsackSPIEGEL Spezial 02-2019
KnapsackSPIEGEL Spezial 01-2019
KnapsackSPIEGEL Spezial 01-2018
KnapsackSPIEGEL Spezial 04-2017
KnapsackSPIEGEL Spezial 03-2017
KnapsackSPIEGEL Spezial 02-2017
KnapsackSPIEGEL Spezial 01-2017
KnapsackSPIEGEL Spezial 04-2016
KnapsackSPIEGEL Spezial 03-2016
KnapsackSPIEGEL Spezial - Ausgabe 1/2016
KnapsackSPIEGEL Spezial - Ausgabe 4/2015
KnapsackSPIEGEL Spezial Ausgabe 3/2015
KnapsackSPIEGEL Spezial Ausgabe 02/2015
KnapsackSPIEGEL Spezial Ausgabe 01/2015
KnapsackSPIEGEL Spezial Ausgabe 02/2014
KnapsackSPIEGEL Spezial Ausgabe 01/2014
Copyright 2016 Chemiepark Knapsack – Impressum